Maulwürfe

Wo ist der Maulwurfsbau?

Zur Maulwurfgruppe gehören 23 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren und 3 Erzieherinnen. In ihrem Gruppenräumen können die Maulwürfe vielfältige Spielerfahrungen machen. Bewegung, Rollenspiel, Rückzug, Malen, Basteln, Gesellschaftsspiele u.v.m. wird den Kindern hier geboten. Das gemeinsame Spielen mit gleichaltrigen, älteren oder jüngeren Kindern hat einen hohen Stellenwert und bietet den Maulwürfen viele Möglichkeiten, ihr Sozialverhalten zu üben und auszuprobieren. Die individuelle Entwicklung der Kinder wird durch entsprechende Angebote begleitet und unterstützt. So haben wir, wie auch die Hasen und großen Igel die Möglichkeit uns am Vormittag frei zu entscheiden, wo und mit wem wir spielen möchten. Dazu gibt es mit den beiden anderen Gruppen, unserer Turnhalle, dem Flur im Haupthaus oder auch im Freien viele Möglichkeiten. Jeden Tag findet bei uns ein gemeinsamer Gesprächskreis mit Gebet, Geschichten, Liedern und Singspielen statt. Einmal in der Woche treffen sich die Maulwürfe mit den Igeln und Hasen zum Singen in unserem Morgenkreis und alle vierzehn Tage zum Wochenschluss in unserer Kirche. Jede Maus geht einmal in der Woche zum Turnen in die Schulturnhalle. Vor dem Mittagessen gehen die Maulwürfe fast jeden Tag nach draußen.

 

maulwuerfe02 maulwuerfe03

Und hier geht es weiter zu den Bereichen:

Über uns
Team
Unsere Igel
Unsere Hasen
Vorschulkinder

hoch